Sportportal Marburg

Zurück zur Vollversion
 
 

Kartenanwendung der Stadt Marburg

Meldungen

  • Seite 2 von 18

07.12.2023

Sportportal

Von Spiel und Spaß bis Vereinstraining: Bewegungsangebot kommt gut an

SPORT VERNETZT-Angebote

Die Teilnehmerinnen der Sport-Vernetzt-Mädchen-AG haben sich mit Trainer Tom Leber zum Gruppenbild aufgestellt.© Simone Batz, Stadt Marburg

SPORT VERNETZT – unter diesem Titel ist ein Kooperationsprojekt zwischen der Stadt Marburg und den Basketballvereinen BC Marburg sowie ALBA Berlin angelaufen, das Bewegungsförderung für Kinder im Alter zwischen drei und zehn Jahren anbietet. Hauptamtliche Trainer*innen kommen dafür in Kitas und Schulen, motivieren die Kinder zu Bewegung und fördern Sozial- sowie Sprachkompetenz. Ob Mädchen-AG, Vereinstraining oder erste Ball(on)spiele für die Jüngsten – das Angebot wird gerne angenommen.

24.11.2023

Sportportal

„Open Sunday“: Spaß und Bewegung mit der Winter-Olympiade

Offenes Sportangebot

Beim Open Sunday ist immer etwas los in der Sporthalle.© Anna Lippoldt, i. A. d. FD Sport, Stadt Marburg

Sport, Spiele und jede Menge Spaß für Groß und Klein: jeden ersten Sonntag im Monat findet der „Open Sunday“ in der Sporthalle der Richtsberg Gesamtschule statt. Kostenlos und ohne Voranmeldung können hier Kinder und Familien toben, sich bewegen und ausprobieren. Am Sonntag, 3. Dezember“ gibt es eine ganz besondere Weihnachtsedition des Bewegungsangebots.

21.11.2023

Sportportal

Marburger Eispalast bietet Winterspaß für alle: Neue Events bereichern Angebot

19. Saison startet am 1. Dezember

Der Marburger Eispalast startet am 1. Dezember in seine 19. Saison – mit neuen und bekannten Angeboten für Schlittschuhbegeisterte.© Stefanie Ingwersen, Stadt Marburg

Sobald sich die kalte Jahreszeit ankündigt, lässt auch ein ganz besonderes Marburger Highlight nicht mehr lange auf sich warten: der Eispalast startet in seine 19. Saison mit bekannten und neuen Angeboten. Los geht es mit der offiziellen Eröffnung am Freitag, 1. Dezember, ab 13 Uhr. Bis zum 14. Januar lädt der Eispalast Jung und Alt zum Schlittschuhlaufen ein.

20.11.2023

Sportportal

Wertvolle Impulse für die Host Towns der Special Olympics

Neun neue Übungsleiter-Assistent*innen

Neun Teilnehmer*innen mit Beeinträchtigungen absolvieren aktuell eine Ausbildung zur Übungsleiter-Assistenz.© Hilde Rektorschek, BC Marburg

Inklusion ist ein zentrales und wichtiges Thema für die Universitätsstadt Marburg. Gerade aus dem Bereich des Sports kommen hier wichtige Impulse für dieses Thema. So haben nun neun Teilnehmer*innen mit Beeinträchtigung eine Ausbildung zur Übungsleiter-Assistenz gemacht, um selbst im Sport andere Menschen anleiten zu können.

20.11.2023

Sportportal

Deutsche Kurzbahn-Meisterschaften in Wuppertal

Lennardt Langenbach auf großer Bühne

Schwimmbecken

Vom 16.-19. November fanden in der prunkvollen Schwimmoper in Wuppertal mit ihren über 1.500 Sitzplätzen die Deutschen Kurzbahnmeisterschaften (DKM) des Deutschen Schwimm-Verbandes e.V. statt.

17.11.2023

Sportportal

Yoga, Fitnesstraining und Spiele: Neue Bewegungsangebote heizen ein

KOMBINE-Programm für den Winter

Der KOMBINE-Bus bringt Bewegung in Marburgs Stadtteile mit verschiedenen Sport- und Spielangeboten.© Patricia Grähling, Stadt Marburg

Mit Sport durch den Winter geht es bei den offenen Bewegungsangeboten und Aktionstagen der Sportstadt Marburg. Denn auch wenn die Temperaturen sinken, bringt die Stadt mit dem KOMBINE-Bus Bewegung in die Stadtteile. Kostenlos mitmachen können alle Interessierten, die Spaß an Yoga, Fußball und einfach an Bewegung haben.

16.11.2023

Sportportal

Internationale Hessische Meisterschaften im Schwimmen

Gute Ergebnisse für VfL

Schwimmbecken

Für die Internationalen Hessischen Meisterschaften hatten 38 Vereine gemeldet. Die Meisterschaften im Hallenbad Dieburg boten den Teilnehmer*innen insgesamt gute Bedingungen. Für den VfL 1860 Marburg gingen 8 Sportler*innenan den Start, die mit den Zeiten und Ergebnissen sehr zufrieden waren. 13 Einzel-Titel und 2 Staffelsiege gingen an den VfL, hinzu kamen 13 Silber- und Bronzemedaillen.

13.11.2023

Sportportal

VfL Marburg beim 1. Hanauer Cup

Viele neue Bestzeiten

Schwimmbecken

Bei dem vom WSV-Delphin Großauheim und TG Hanau gemeinsam ausgerichteten 1. Hanauer Cup war der VfL 1860 Marburg mit 9 Schwimmer*innen erfolgreich am Start. Die Wettkampf-Statistik mit 12 Medaillen und 27 persönlichen Rekorden unterstreichen dies deutlich.

07.11.2023

Sportportal

VfL Marburg bei mehreren Meisterschaften am Start

Hessische und Deutsche Meisterschaften

Schwimmbecken

Die Schwimmer*innen des VfL Marburg präsentierten sich im Finale der Deutschen Mannschaftsmeisterschaften sowie bei der Hessischen Kurbahnmeisterschaft.

27.10.2023

Sportportal

Stadt Marburg startet Kampagne gegen Sexismus im Sport

Wir zeigen Sexismus die rote Karte!

KPFS_Plakat-HP_10.jpg

Sexismus und sexualisierte Gewalt kommen in vielen Lebensbereichen vor – auch im Sport. Die Universitätsstadt Marburg informiert deshalb mit der Kampagne „Kein Platz für Sexismus“ gemeinsam mit mehreren Kooperationspartnern über Sexismus im Sport und macht lokale und bundesweite Hilfsangebote bekannt.

25.10.2023

Sportportal

Angebot des Landessportbund Hessen

Digitale Gesundheitswoche LSBH 2023

Vom 13.11. bis 17.11. veranstaltet der Landessportbund Hessen (Geschäftsbereich Sportentwicklung) eine „Digitale Gesundheitswoche“ mit täglich zwei Informations- und Mitmachangeboten, die für die Teilnehmenden kostenfrei besucht werden können.

23.10.2023

Sportportal

24 Stundenschwimmen in Gießen

VfL sammelt Km

Schwimmbecken

Die Schwimmer*innen des VfL Marburg setzten das Motto »Sei dabei - jede Bahn zählt« der DLRG Kreisgruppe Gießen beim 24 Stundenschwimmen sehr gut um. Im Gießener Westbad ging es nicht um Rekorde, jeder konnte - je nach Lust und Kondition - beliebig viele Bahnen schwimmen. Das 14-köpfige VfL-Team setzte sich aus Schwimmer*innen und Triathlet*innen zusammen. Am Ende rangierte man in der Mannschaftswertung mit 2126 Bahnen und 106,300 Km auf Rang 5. Der Sieg ging die DLRG Biebertal mit 19 Startern, 4574 Bahnen und stolzen 228,700 Km. Die weiteste Anreise hatte das drittplatzierte Team Westösterreich, das mit fünf Aktiven auf 2744 Bahnen bzw. 137,200 Km kommen konnte. Die längsten Strecken legten Ann-Sophie Meier 42,9 Kilometer bzw. Peter Schneider mit 40,7 Kilometer zurück.

11.10.2023

Sportportal

Jugendförderstipendium im Leistungssport

Ausschreibung

Bewerbung

Im Jahr 2023 vergibt die Stadt Marburg zum 9. Mal ein Jugendförderstipendium. Mit diesem Stipendium sollen spitzensportliche Leistungen gefördert werden. Es können zwei Sportler*innen gefördert werden. Dabei soll – sofern es die Bewerber*innenlage und die Bewerbungskriterien hergeben – das Stipendium an eine weibliche Sportlerin und an einen männlichen Sportler gehen. Diese Entscheidung liegt im Ermessen der Jury.

29.09.2023

Sportportal

Ab aufs Rad: KOMBINE bietet Fahrradkurse für Frauen

Radfahrkurse für Anfängerinnen

Die Teilnehmerinnen und Übungsleiterinnen mit ihren Fahrrädern© Fachdienst Sport, Stadt Marburg

Die Radfahrkurse für Anfängerinnen finden im Rahmen des Projektes „KOMBINE“ für Frauen mit und ohne Migrationsgeschichte statt. Bereits seit zwei Jahren haben Frauen hier die Möglichkeit, das Fahrradfahren zu lernen. Auch in diesem Jahr wagten sich bereits Teilnehmerinnen erstmals auf das Rad und absolvierten den Kurs erfolgreich. Der nächste Kurs ist für Mitte Oktober geplant.

27.09.2023

Sportportal

Ausbildungsstellen 2024

Bewerbung

Auch in 2024 bietet die Universitätsstadt Marburg Ausbildungsplätze und duale Studiengänge in verschiedenen Berufsbildern an. Ab sofort sind Onlinebewerbungen zum Ausbildungsstart am 20.08.2024 bzw. 01.09.2024 möglich.

  • Seite 2 von 18
« zurück
Zusätzliche Informationen zum Seiteninhalt

Infobereich

Infospaltenblock auf- und zuklappenSperrungen von Sportstätten

10.06.2022 Anfang März wurden die... Anfang März wurden die Großsporthalle der Kaufmännischen Schulen sowie die Georg-Gassmann-Halle für das Erstaufnahmelager der Kriegs-Flüchtlinge aus der Ukraine bereitgestellt. Viele Vereine mussten ihren regulären Trainingsbetrieb einschränken oder auf ihre Nutzungszeiten in den Hallen verzichten, für die Solidarität und das Verständnis möchten wir Ihnen danken! Das Erstaufnahmelager befindet sich nun nicht mehr in den beiden Hallen, somit können die Vereine/Schulen Ihre Hallenzeiten in der Großsporthalle sowie in der Georg-Gassmann-Halle ab sofort wieder nutzen und auch die Vereine, welche auf Trainingszeiten in anderen Halle verzichten mussten, können ihre vorherigen Zeiten wieder nutzen. Bitte nehmen Sie die gewöhnlichen Trainingszeiten ab nächster Woche wieder auf, sollte dies aus verschiedenen Gründen nicht möglich sein, geben Sie diesbezüglich bitte eine Rückmeldung an den Fachdienst Sport, damit es nicht zu Doppelbelegungen kommt.
15.06.2021 Überlassung städtischer Turn- und... Überlassung städtischer Turn- und Sporthallen, Sportplätze und sonstigen Sportanlagen im Stadtgebiet
weitere Meldungen