Sportportal Marburg

Zurück zur Vollversion
 
 

Kartenanwendung der Stadt Marburg

Großzügige Unterstützung für den Marburger Eispalast

8.000 € Spende

Stadträtin und Sportdezernentin Kirsten Dinnebier, der Fachdienst Sport und die Familie Ahlendorf als Betreiber des „Eispalastes“ im Marburger Georg-Gaßmann-Stadion haben sich bei Familie Kempf über eine finanzielle Zuwendung in Höhe von 8000 Euro bedankt. Mit diesem Betrag, der persönlich von Christopher Kempf und seiner Frau Maria übergeben wurde, unterstützt der EDEKA-Markt der Familie Kempf maßgeblich den in diesem Jahr erstmals zum Einsatz gekommenen Eishobel. Durch den Einsatz dieser Maschine wurde die Qualität der Eisoberfläche erheblich gesteigert. Die Sportdezernentin freute sich in doppelter Hinsicht über die großzügige Spende: Neben der sichtbaren Verbesserung der Eisbahn trägt der Eishobel zu den angestrebten Energieeinsparungen maßgeblich bei.

Meldung vom 13.01.2020
« zurück
Zusätzliche Informationen zum Seiteninhalt

Infobereich

Infospaltenblock auf- und zuklappenDemnächst in Marburg

Infospaltenblock auf- und zuklappenSperrungen von Sportstätten

16.03.2020 Lieber Vereinsvertreter*innen und... Lieber Vereinsvertreter*innen und Sportler*innen, aufgrund der zahlreichen Anfragen möchte ich Sie darüber informieren, dass wir entschieden haben, die städtischen Sportlallen, Schwimmbäder und Sportplätze für den Vereinssport zu schließen. Diese Regelung gilt zunächst bis zum Ende der Osterferien.
03.02.2020 Am 17. und 18.08.2020 finden in der... Am 17. und 18.08.2020 finden in der Sporthalle der Sophie-von-Brabant Schule in der Willy-Mock-Straße die Einschulungsfeierlichkeiten der Schule statt.
weitere Meldungen