Sportportal Marburg

Zurück zur Vollversion
 
 

Kartenanwendung der Stadt Marburg

Meldungen

  • Seite 4 von 5

10.03.2017

Sport und Freizeit

Die zweite gemeinsame Sportlerehrung des Landkreises und der Universitätsstadt findet am Freitag, 24. März 2017 in Dautphetal-Dautphe statt

Plakat Sportlerehrung 2017

Marburg-Biedenkopf / Marburg – Am Freitag, 24. März 2017 ehren der Landkreis Marburg-Biedenkopf und die Universitätsstadt Marburg zum zweiten Mal in einer gemeinsamen Veranstaltung ihre im Jahr 2016 erfolgreichen Sportlerinnen und Sportler. Die Verleihung der Ehrenmedaillen erfolgt im Rahmen einer Hallen-Sportshow. Austragungsort der Veranstaltung ist die Hinterlandhalle in Dautphetal-Dautphe.

10.03.2017

Sport und Freizeit

Fortbildungsreihe „Bewegungsangebote in Kindertageseinrichtungen“

Kinder in Bewegung

Im Rahmen der Marburger Bildungsoffensive (MaBison) unterstützt der Fachdienst Sport Bewegungsangebote in Kindertageseinrichtungen. Dabei wird das Ziel verfolgt möglichst vielen Kindern einen frühen Zugang zu Bewegung zu ermöglichen, damit diese langfristig die Freude sowie den Spaß daran entdecken und auf spielerische Art und Weise ihre sportmotorischen Fähigkeiten entwickeln können.

09.03.2017

Sport und Freizeit

Tolle Moral von Marburg II nicht belohnt

Drei Niederlagen

Der zweiten Spieltag der Goalball Bundesliga stand für Marburg II unter keinem guten Stern. Trainer Sebastian Müller musste kurzfristig auf eine komplette Startaufstellung verzichten. Neben Swetlana Otto und Charlotte Hartz meldeten sich Imke Fritsche und Natascha Bretzke kurzfristig krankheitsbedingt ab.

09.03.2017

Sport und Freizeit

Schwimmer des VfL Marburg behaupten sich im großen Teilnehmerfeld

Frühlingsschwimmfest im Europabad

Frühjahrsschwimmfest im Europabad in Wetzlar

Dieses Wochenende am 11./12.03 lud der TV Wetzlar wie jedes Jahr zum Frühjahrsschwimmfest in das Europabad in Wetzlar ein. Wie schon in den vergangenen Jahren wurde es wieder ein sehr großer Wettkampf mit knapp über 4000 Meldungen über 2 Tage. Aus diesem Grund entschied sich Trainer Peter Klotz dazu, lediglich die Vormittagsabschnitte zu melden.

09.03.2017

Sport und Freizeit

Erster Auftritt der Triathleten des VfL 1860 Marburg

VfL Team reist nach Bonn

Nachwuchstriathleten in Bonn

Erster Auftritt der Triathleten des VfL 1860 Marburg führte zu den Schwimmsportfreund Bonn. Die Veranstaltung war einmal mehr top organisiert. Mit knapp über 200 Teilnehmern wurde das Vorjahresrekordergebnis nicht erreicht. Das VfL-Team reiste mit 7 Teilnehmer in Bonn an.

09.03.2017

Sport und Freizeit

„Chrissi“ Kunath und Matthias Jost schwimmen in Berlin zu Edelmetall

Schwimmen

Schwimmwettkampf Berlin 2017

Mit 898 Teilnehmern aus 45 Vereinen unterstrich das Internationale Schwimmfest des SC Berolina Berlin einmal mehr seine Attraktivität. Mit Insgesamt 3837 Einzelstarts wurden die Zahlen aus den Vorjahren übertroffen.

06.03.2017

Sport und Freizeit

Marburger Damen-Quintett will ersten Dreier

2. Spieltag der Goalball Bundesliga

SSG Blista Goalball Bundesliga

Am Samstag, 11. März, geht es für die Damenmannschaft der SSG Blista Marburg nach Hamburg zum zweiten Spieltag der Goalball Bundesliga 2017. Dort trifft man auf den Gastgeber FC St. Pauli, den BVBV Nürnberg sowie den Rostocker GC Hansa.

02.03.2017

Sportportal

Autogramme von Takamaso Anai waren gefragt

Japanischer Judo-Weltmeister in Marburg

Gruppenbild mit Judo-Weltmeister Takamaso Anai

Fast 80 Kinder und Jugendliche nutzten die Gelegenheit in der Gymnastikhalle der Deutschen Blindenstudienanstalt (Blista), um mit einem echten Judo-Weltmeister zu trainieren. Zum Training begrüßte der Fachdienst Sport der Stadt Marburg mit den Sportfreunden Blau-Gelb-Marburg.

13.02.2017

Sport und Freizeit

12 Teams gehen beim 2. Marburger Mitternachtsturnier für Jugendliche an den Start

Siegerehrung 2. Marburger Basketball Mitternachtsturnier

12 Teams mit fast 80 Freizeitsportlern und -sportlerinnen kamen am Freitagabend zum zweiten Marburger Basketball Mitternachtsturnier in die Georg-Gaßmann-Halle. Ähnlich wie schon beim 7. Marburger Fußball Mitternachtsturnier vor zwei Wochen, haben sich die Teilnehmerzahlen fast verdoppelt. Somit kann das Nachtsportteam einen weiteren Teilnehmerrekord verzeichnen und freut sich sehr über die wachsenden Teilnehmerzahlen und das große Interesse am Nachtsportangebot der Universitätsstadt Marburg.

13.02.2017

Sport und Freizeit

14 Schwimm-Mannschaften bei der Bezirksentscheidung im Hallenbad Wehrda

Damenteam VfL 1860 Marburg

Nachdem am vergangenen Wochenende bereits der Landesliga-Durchgang der DMS (Deutsche Mannschaftsmeister Schwimmen) in Marburg zur Durchführung kam, so ging es am Wochenende im Hallenbad Wehrda um die Bezirksentscheidung.

Mit 14 teilnehmenden Mannschaften war das Hallenbad knallvoll und der Wettbewerb DMS konnte einmal mehr seine Attraktivität unterstreichen. Die Akteure, sonst mehr oder weniger als Individualsportler unterwegs, schwimmen für die Mannschaft und gehen über Strecken, die eher nicht zum persönlichen Standardprogramm gehören und somit kann DMS auch für „Das muss man sehen“ stehen.

06.02.2017

Sport und Freizeit

Goalball Bundesliga - Marburg I an Tabellenspitze – Marburg II mit großem Kampf

Marburg I in roten Trikots im Spiel

Der erste Spieltag der Goalball Bundesliga 2017 konnte für die Marburger Teams nicht unterschiedlicher laufen. Nach der offiziellen Eröffnung der Saison durch Vertreter von Stadt und Landkreis Marburg stand das direkte Duell zwischen den Teams der SSG Blista Marburg an.

30.01.2017

Sport und Freizeit

Teilnehmerrekord beim 7. Marburger Mitternachtsturnier für Jugendliche

Siegerehrung beim 7. Marburger Mitternachsturnier

32 Teams mit fast 300 Freizeitsportlern und -sportlerinnen kamen am Freitagabend zum mittlerweile siebten Marburger Mitternachtsturnier in die Großsporthalle am Georg-Gaßmann-Stadion. Das ist mit weiteren neun Mannschaften im Vergleich zum Vorjahr, absoluter Teilnehmerrekord.

20.01.2017

Sport und Freizeit

Hessische Meisterschaften Lange Strecke in Dillenburg

Traditionell stehen zum Jahresbeginn die Landesmeisterschaften „Lange Strecke“ auf dem Programm. Die Meisterschaften fanden im Dillenburger Aquarena Hallenbad statt und boten somit ausgezeichnete Bedingungen.

Traditionell stehen zum Jahresbeginn die Landesmeisterschaften „Lange Strecke“ auf dem Programm. Die Meisterschaften fanden im Dillenburger Aquarena Hallenbad statt und boten somit ausgezeichnete Bedingungen.

21.12.2016

Sport und Freizeit

Nachwuchsstipendium für Spitzensport fördert Marie Reichert und Franklyn Dwomoh

Oberbürgermeister Dr. Thomas Spies (l.) und Fachdienstleiter Sport Björn Backes (r.) gratulierten den Stipendiaten für Spitzensport Marie Reichert (2. v. l.) und Franklyn Dwomoh (3. v. l.).© Stadt Marburg, Philipp Höhn

Die Stadt Marburg hat in diesem Jahr zum zweiten Mal ein Jugendförderstipendium für junge Sportler im Alter zwischen zehn und 18 Jahren vergeben. Oberbürgermeister Dr. Thomas Spies übergab die Stipendien in Höhe von insgesamt 4.000 Euro in den Räumlichkeiten des Fachdienstes Sport.

06.12.2016

Sport und Freizeit

Europäische Basketballwoche in Marburg

Europäische Basketballwoche in Marburg© Foto: Heike Acker

Fußball trifft Basketball

„Das war ja wohl der Kracher", sagte ein Fußballer der Behindertensportgemeinschaft Neckarsulm bei der Aktion der Europäischen Basketballwoche in Marburg.

Die Europäische Basketball-Woche soll mehr Menschen mit geistiger Behinderung für den Basketballsport begeistern. Während der Veranstaltungswoche werden in 35 europäischen Ländern für etwa 18.000 Athletinnen und Athleten mit geistiger Behinderung verschiedene sportliche Aktivitäten rund um den Basketball angeboten.

  • Seite 4 von 5
« zurück
Zusätzliche Informationen zum Seiteninhalt

Infobereich

Infospaltenblock auf- und zuklappenDemnächst in Marburg

Infospaltenblock auf- und zuklappenSpecial Olympics vom 12. - 14. September 2017 in Marburg

Infospaltenblock auf- und zuklappenSportlerehrung

Gemeinsame Sportlerehrung 2016 © Bildarchiv Foto MarburgWeiter Informationen zur Sportlerehrung

Anmeldungsformulare:

Einzelsportler

Mannschaften

Infospaltenblock auf- und zuklappenSperrungen von Sportstätten

28.09.2017 Informationen bezüglich Sperrungen... Informationen bezüglich Sperrungen der Turnhalle der Gerhart-Hauptmann-Schule und der Sporthalle des Gymnasiums Philippinum.
weitere Meldungen